Deutsche Mittelstands-Service AG - Das Service-Unternehmen für den Mittelstand

Die Netto-bAV-Experten für

den deutschen Mittelstand

bAV


bAV

Einrichtung von individuell auf das Unternehmen zugeschnittenen Versorgungen, übergreifend auf die fünf Durchführungswege der betrieblichen Altersversorgung. Auslagerung der Verwaltung an die Deutsche Mittelstands-Service AG.


Durchführungswege

1. Direktversicherung
Der Arbeitgeber schließt bei einem Versicherer eine Renten- oder Ka­pi­tal­le­bens­ver­si­che­rung für den Arbeitnehmer ab. Die vereinbarten Leistungen stehen dem Arbeitnehmer oder seinen Hinterbliebenen zu.

2. Pensionskasse
Der Arbeitgeber schließt mit einer Pensionskasse (eigenständige Versorgungseinrichtung) eine Rentenversicherung für den Arbeitnehmer ab. Der Arbeitnehmer hat gegenüber der Pensionskasse einen Rechtsanspruch auf die vereinbarten Leistungen.

3. Pensionsfonds
Arbeitgeber schließt mit einem Pensionsfonds (eigenständige Versorgungseinrichtung) eine Pensionsfondsversorgung für den Arbeitnehmer ab. Der Arbeitnehmer hat gegenüber dem Pensionsfonds einen Rechtsanspruch auf die vereinbarten Leistungen.

4. Unterstützungskasse
Der Arbeitgeber sichert dem Arbeitnehmer Leistungen aus einer Unterstützungskasse (mit Sondervermögen ausgestattete, eigenständige Versorgungseinrichtung, meist von mehreren Unternehmen getragen, so genannte Trägerunternehmen) zu. Die Unterstützungskasse hat mit einem Versicherer eine Rückdeckungsversicherung abgeschlossen. Arbeitgeber beteiligt sich an der Unterstützungskasse als Trägerunternehmen und zahlt die Beiträge. Leistungen lassen sich flexibel gestalten, etwa die Rentenhöhe.

5. Pensions- oder Direktzusage
Der Arbeitgeber sichert dem Arbeitnehmer die Zahlung einer Rente aus betrieblichen Mitteln zu und bildet entsprechende Rückstellungen in der Bilanz. Die Alternative: Der Arbeitgeber deckt seine Zusage mit einer Rückdeckungsversicherung (Lebensversicherung auf das Leben des Arbeitsnehmers) ab und erhält im Leistungsfall die Geldmittel, um seine Zusage erfüllen zu können. Keine Beitrags- und Leistungsbegrenzung.


Möchten Sie mehr wissen? Rufen Sie uns an unter Tel. 08062 7252347 oder schreiben uns!


Weitere Dienstleistungen


 
Schließen
loading

Video wird geladen...